Banchenneuigkeiten, Neuigkeiten von Manuka South, UMF-Manuka-Honig

MGO vs. UMF

Wie kann man Manuka-Honig am besten bewerten?

Der Markt für Manuka-Honig ist mit zahlreichen verschiedenen Skalen und Zahlen überfrachtet, die alle von verschiedenen Honig-Anbietern präsentiert werden, damit sie ihre Produkte besser verkaufen können.

Heute möchte ich die beiden üblichsten Qualitätsskalen vorstellen und erklären, wie sie MGO und UMF® vergleichen.

Echter Manuka-Honig mit hohem Wirkstoffgehalt aus Neuseeland wie Manuka South® hat auf dem Etiketett eine UMF® -Bewertung.

Nicht jeder darf das UMF®– Warenzeichen auf seinem Produkt verwenden. Seine Benutzung ist auf autorisierte Lizenzinhaber beschränkt.

Und auch dann darf das Symbol nur verwendet werden, wenn bei der Probenahme eine strenge Qualitätskontrolle eingehalten wird, z. B. die Prüfung in einem international anerkannten Labor.

UMF®-Bewertungssystem

Das UMF®-Bewertungssystem hat zwei Komponenten, die auf jedem UMF® -Honigprodukt ausgewiesen werden.

1. UMF® –Nummer

Diese Nummer stellt die eindeutigen, einzigartigen Zusammensetzungscharakteristika dieses Honigs dar, die Reinheit und Qualität gewährleistet. Dazu gehören: die Schlüsselmarker Leptosperin, DHA und Methylglyoxal.

2. Etikettenangabe

Die Etikettenangabe, dass es sich um echten Manuka-Honig handelt.

Nur echter UMF®-Manuka-Honig mit dem UMF®-Warenzeichen ist garantiert hoch bewertet. Das UMF®-Warenzeichen ist unsere Qualitätsgarantie und wurde von der UMF®-Honey Association of New Zealand lizenziert.

Einige Unternehmen, die Manuka-Honig vertreiben, verwenden hingegen eine MG- oder MGO-Bewertung (Methylglyoxal), um die Bewertung auf dem Etikett anzugeben.

Sie tun dies, da sie auf diese Weise eine ungeregelte und nicht zertifizierte Skala zum Verkauf ihres Produkts verwenden können.

Honig-Produkte ohne UMF®- oder MG/MGO-Bewertung sind im Allgemeinen minderwertiger Honig ohne die nützlichen Eigenschaften, die für die starke Nachfrage nach Premium-Manuka-Honig gesorgt haben.

Bitte verwenden Sie unsere offizielle Tabelle unten, um MGO- und UMF®-Ergebnisse zu vergleichen.